Do, 14. September 2017 Golfclub Haugschlag-Waldviertel

Internationale Österreichische Amateurmeisterschaft Masters Senioren

Benno Wimmer aus Deutschland holt den Titel

Nicola Wolf

Die besten österreichischen sowie internationale Golfspieler über 65 Jahre waren vom 13. bis 14. September 2017 im Golfclub Haugschlag-Waldviertel zu Gast. 48 Spieler aus Österreich, Deutschland und Kanada stellten sich der Herausforderung und suchten über 36 Löcher im Zählwettspiel den internationalen österreichischen Masters Senioren Meister.

Mit Runden von 74 (+2) und 79 (+7) Schlägen und einem Gesamtergebnis von 153 (+9) Schlägen kürte sich der Deutsche Benno Wimmer vom Golfclub Gäuboden mit sechs Schlägen Vorsprung zum internationalen österreichischen Masters Senioren Meister.

Zweiter und gleichzeitig bester Österreicher wurde Erich Holzmann. Der Spieler vom GC Urslautal notierte Runden von 78 (+6) und 81 (+9) Schlägen, um mit einem Score von 15 über Par das internationale Turnier abzuschließen.

Über Platz 3 durfte sich Kai Evert freuen. Der Gutenhofer brachte Runden von 79 (+7) und 81 (+9) Schlägen ins Clubhaus und musste sich seinem Landsmann damit lediglich um einen Schlag geschlagen geben.

Livescoring