So, 16. Juli 2017 GC Erzherzog Johann Maria Lankowitz

Revanche geglückt!

Der GC Erzherzog Johann Maria Lankowitz holt sich mit Finalsieg über den GC Murhof den steirischen Club-Mannschaftsmeistertitel

Der GC Erzherzog Johann Maria Lankowitz hat sich am Sonntag im GC Almenland in Passail den steirischen Club-Mannschaftsmeistertitel geholt. Die Weststeirer besiegten im Finale den GC Murhof mit 3,5:1,5 und nahmen damit erfolgreich Revanche für die vorjährige Endspielniederlage. Der GC Gut Murstätten sicherte sich mit einem 3:2-Erfolg im Spiel um Platz drei gegen den GC Gut Freiberg den Klassenerhalt im 1. Flight. Während Freiberg den Gang in die zweite Leistungsstufe antreten muss, schaffte der GC Schloss Frauenthal mit einem 4:1-Sieg gegen den GC St. Lorenzen den Aufstieg in den ersten Flight.

Finale:
GC Erzherzog Johann Maria Lankowitz – GC Murhof 3,5:1,5

Spiel um Platz drei:

GC Gut Murstätten – GC Gut Freiberg 3:2

Pressebetreuung Steirischer Golfverband