Sponsored Story

Do, 1. Juli 2021 Zell am See-Kaprun

Golfurlaub in Zell am See-Kaprun

Für das perfekte Golferlebnis zwischen Gletscher, Berg und See

Von Zell am See-Kaprun Tourismus GmbH

In Zell am See-Kaprun wird das Golfen zu einer neuen sportlichen sowie genussvollen Erfahrung. Denn das Beste ist hier in der Premium-Alpendestination gerade gut genug. Für den Golfer und Urlauber treffen hier einfach die besten Dinge zusammen, die das Golferherz höherschlagen lassen: Alpenparadies meets Golfparadies, Championship-Golf-Kurs meets Friendship-Golf-Kurs. Und zusammen eröffnet sich ein einzigartiges 36-Loch Golfvergnügen.

Mehr Infos

Schmittenhöhe und Kitzsteinhorn

Die zwei 18-Loch-Plätze, benannt nach den beiden Hausbergen der Region – „Schmittenhöhe“ und „Kitzsteinhorn“ – versprechen Golfgenuss pur mit Blick auf den schneebedeckten Gletscher und die umliegende Bergwelt. Aber nicht nur in Sachen Panorama, sondern auch in puncto Ausstattung haben die Golfplätze einiges zu bieten. Neben dem bestens gepflegten Grün laden ein weitläufig-flaches Übungsgelände mit überdachten Abschlagplätzen, Chipping Greens und Trainingsbunkern sowie mehrere Seen und naturbelassene Biotope zum Abschlag ein.

Mehr Infos

Golf Unlimited

Mit dem Golf Unlimited Package kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile. So erhalten Sie bei der Buchung in einem der Golf Unlimited Partnerhotels etwa -30 % auf die Greenfees und eine kostenlose Golfrunde am Anreisetag im Leading Golf Course Zell am See-Kaprun. Zusätzlich stehen Ihnen die neuen E-Caddyboxen zur Verfügung, in denen Sie Ihr Golfequipment kostenlos einstellen können.

Mehr Infos